SSD Festplatten Test

Produkt Suche
 
Mehr Optionen...
Kategorien
Ratgeber
Artikel JAN2

Mittlerweile gibt es einen nicht zu verachtenden Markt an sogenannten Solid State Drive (SSD) Festplatten. Diese basieren auf der Grundlage eines normalen USB Sticks. Dadurch hat diese Festplatte einige eklatante Vorteile gegenüber der herkömmlichen Festplatte. Diese Vorteile werden in einem speziellen SSD Festplatten Test ermittelt. Die bisher durchgeführten Tests zeigen ganz klar Geschwindigkeitsvorteile vor allem in der Zugriffszeit.

Zwei Technologien im Vergleich

Die herkömmliche Festplatte speichert die Informationen auf einer magnetisierbaren Scheibe. Wird eine Information auf die Scheibe geschrieben, so wird über einen Schreibkopf ein Teil der Platte magnetisiert. Beim Lesen wird die Information mit dem Schreibkopf wieder gelesen. Die Scheibe dreht sich mit einer bestimmten Geschwindigkeit um die eigene Achse. Je schneller sich die Scheibe dreht, desto kürzer ist die Zugriffszeit. Diese Zeit ist jedoch von den mechanischen Teilen technisch begrenzt. Dadurch sind herkömmliche Festplatten immer langsam. In speziellen RAID Systemen versucht man beispielsweise zwei Platten so zu nutzen, dass sie schneller werden. Dabei werden abwechseln Daten zwischen zwei Festplatten verteilt. Allerdings hat diese Technika auch gewisse Grenzen. Eine Flash Festplatte kommt hingegen gänzlich ohne mechanische Teile aus. Die Informationen werden auf kleinen Speicherchips gespeichert. In einer solchen Festplatte sind praktischerweise viele USB Sticks zusammengefasst.

Besonderheiten der neuen Technologie

Der größte Unterschied besteht wohl in der Lese- und Schreibgeschwindigkeit der Speichermedien. Beim Lesen und beim Schreiben von Daten ist eine SSD Festplatte durchschnittlich drei Mal schneller als eine herkömmliche Festplatte. In einem speziellen SSD Festplatten Test wird dies ermittelt. Die Zugriffszeiten hingegen liegen beim Lesen hingegen bis zu 17 Mal niedriger als bei einer magnetischen Festplatte. Ein weiterer Vorteil ist, dass die SSD Festplatten sehr stoßfest sind. Die SSD Festplatten werden in einem speziellen mechanischen SSD Festplatten Test auf Herz und Nieren gegen Einwirkungen von außen getestet. Lesevorgänge auf einer SSD Platte sind unbegrenzt, Schreibvorgänge jedoch begrenzt. Diese liegen jedoch in einem Bereich von mehreren Millionen. Einzig und allein der Preis der Flash Festplatte ist etwas hoch, da die Technologie noch nicht in Massen hergestellt wird. Dies wird sich in näherer Zukunft jedoch ändern.

Umsetzung: X4d Media